Bankeinzug komfortabel abwickeln

Seit dem 1. August 2014 ist das „SEPA-Verfahren“ für die Abwicklung von Überweisungen und Lastschriften in der gesamten Euro-Zone verpflichtend. Mit dem SEPA-Modul lassen sich Rechnungsbeträge oder Teilnehmergebühren direkt aus dem Haus- und SeminarManager einziehen. Die IBAN („International Bank Account Number“) und der BIC („Business Identifier Code“) eines Kunden werden einmalig hinterlegt. Danach funktioniert der Bankeinzug mit einem Klick.

So bieten Sie auch Gästen, die im EU-Ausland wohnen, die Bezahlung per SEPA-Lastschrift an – grenzüberschreitend und komfortabel.

 

Funktionen

✓ Vordrucke für das SEPA-Lastschriftmandat erstellen
✓ IBAN und BIC von Gästen einmalig im Adressstamm hinterlegen
✓ Bankeinzug mit wenigen Klicks erledigen
✓ Grenzüberschreitende Überweisungen und Lastschriften abwickeln
✓ Protokoll der Transaktionen drucken

Ihr Nutzen

✓ Zeitersparnis durch Lastschriften auf Knopfdruck
✓ Vermeiden fehlerhafter Lastschriften
✓ Mehr Transparenz bei Zahlungseingängen

 

Button